Suche

170 Ergebnisse:
Suchergebnisse 41 bis 50 von 170
Gewinnung von Manganknollen  
Bislang gibt es noch keine Erfahrungen beim langfristigen Einsatz von Abbautechnik in der Tiefsee. Viele Fragen sind noch ungeklärt, z.B. ob ein Manganknollen-Kollektor in weiche Sedimente…  
Golden Eye und Massivsulfide  
Referenzen Für die Erkundung von Massivsulfiden sind inaktive Vorkommen interessant, an denen die hydrothermale Aktivität bereits erloschen ist. Das Aufspüren von derartigen Erzvorkommen in…  
Nautilus Minerals' Weg zum Tiefseebergbau  
Das kanadische Unternehmen Nautilus Minerals plant vor Papua-Neuguinea den Abbau von Massivsulfiden. Allerdings konnte die Firma noch nicht zeigen, dass die entwickelten Abbaugeräte in der…  
Die Vermessung des Meeresbodens  
Aktuell gibt es für weniger als 20 Prozent der Meeresbodenoberfläche hochauflösende, direkte Tiefenmessungen. Eine systematische Kartierung des Meeresbodens ist jedoch wichtig für die…  
Trübungswolken erforschen  
Referenzen Aleynik, D., Inall, M. E., Dale, A. & Vink, A. (2017). Impact of remotely generated eddies on plume dispersion at abyssal mining sites in the Pacific. Scientific Reports, 7:16959.…  
Renaturierung von Abbaugebieten  
Referenzen JPI Oceans. (2015). Pilot Action. Ecological Aspects of Deep-Sea Mining (Factsheet 1) [miningimpact.geomar.de/publications]. Aufgerufen am 09.11.2018. JPI Oceans. (2016).…  
Regeln für den Abbau: die IMB  
Die Internationale Meeresbodenbehörde (IMB) ist außerhalb der Ausschließlichen Wirtschaftszone für die Rohstoffe verantwortlich und kann dort Erkundungs- und Abbaulizenzen vergeben. Nur Länder,…  
Der Internationale Seegerichtshof  
Die Kammer für Meeresbodenstreitigkeiten am Internationalen Seegerichtshof in Hamburg ist grundsätzlich zuständig für alle Streitigkeiten, die sich aus den Regelungen zum Tiefseebergbau ergeben…  
Abbaustrategien Tiefseebergbau  
Referenzen Es wird erwartet, dass die Schädigungen durch den Abbau reduziert werden können, wenn gestörte Flächen durch ungestörte Areale unterbrochen sind. Organismen benötigen Mindestgrößen…  
Manganknollen und Zero-Waste-Konzept  
Die in Manganknollen potentiell enthaltenen Rohstoffe, d.h. Metalle wie Kobalt, Nickel oder Kupfer, machen lediglich bis zu drei Gewichtsprozent aus. Aus diesem Grund wurde ein Verfahren…  
Suchergebnisse 41 bis 50 von 170